Labordiagnostik

Die Labordiagnostik ermöglicht die Untersuchung von Proben, wie beispielsweise Blut, Stuhl oder Urin, auf spezifische Krankheitshinweise

Sie dient sowohl der Diagnostik von:

  • Krankheiten,
  • Körperzuständen,
  • Verlaufs- und Therapiekontrolle (z.B. Blutverdünnung, Arzneimittelspiegel)
  • sowie der Früherkennung von Krankheiten.